Rubrik

Wimmelbuch Fahrzeuge

Fahrzeuge jeder Art, damit kommen Kinder schon frühzeitig in Berührung. Wimmelbücher über Fahrzeuge geben da einen ungeteilten und ruhigen Blick auf die Fahrzeugwelt. Vor allem gehen sie der Frage auf den Grund, wozu die Fahrzeuge gebraucht werden und wie sie sich fortbewegen. Ob Autos, Busse, Flugzeuge, Eisenbahn, Schiffe und andere Fahrzeuge, in Wimmelbüchern ergründet man die Mobile und all jene, die sich fortbewegen wollen, in wimmligen Geschichten.
Unser Überblick zeigt Wimmelbücher zum Thema Fahrzeuge für Kinder von 2 bis 6 Jahren.

Die Bücher im Überblick

Baustelle Wimmelbuch: Das große Wimmelbilderbuch mit Bagger, Kompaktlader, Planierraupe, Baustellenkipper, Betonmischer, Fahrzeugkran, Dreiradwalze, Lastwagen und vielen Fahrzeugen mehr!
Durchschnittliche Bewertung:
Empfohlenes Alter: 3 – 6 Jahre
Listen-Preis:
Preis ab: EUR 4,99

Setzt den Bauhelm auf und zieh die Gummistiefel an, in Brummburg wird gebaut! Auf dem alten Acker wird ein Haus abgerissen und das Fundament für ein neues Zuhause gesetzt. Der Bagger, der Kompaktlader und die Planierraupe rücken an und der Betonmischer und der riesige Fahrzeugkran sind auch schon da. Abwasserrohre müssen verlegt, Wände gemauert und Dächer gezimmert werden. Die Bauarbeiten ziehen sich durch alle vier Jahreszeiten und am Ende hat jeder ein neues Zuhause.

Das große Auto Wimmelbuch - Classic Edition
Durchschnittliche Bewertung:
Empfohlenes Alter: 3 – 6 Jahre
Listen-Preis:
Preis ab: EUR 6,99

Wo man nur hinguckt – im Autowimmelland passieren viele aufregende Dinge. Vor dem Autohaus werden gerade die neuen Sportwagen geliefert, der Rettungswagen muss zu einem Unfall auf der Autobahn, beim Autorennen kommt es zu einem besonders gewagten Überholmanöver und auf der Baustelle wird fleißig gearbeitet. In diesem Wimmelbuch können kleine Autofans in über 30 fortlaufenden Geschichten das rege Treiben in der Stadt, an der Rennstrecke, auf dem Land und nachts auf der Raststätte begleiten, viele verschiedene Fahrzeuge suchen und so selbst zu großen Entdeckern werden!

Auto-Wimmelbuch von Stephan Lomp
Durchschnittliche Bewertung:
Empfohlenes Alter: 3 – 6 Jahre
Listen-Preis:
Preis ab: EUR 4,99

Starte den Motor, denn gleich geht es los! In Brummburg herrscht reges Treiben, überall wimmelt es von Autos, Lastwagen, Motorrädern und anderen Fahrzeugen. Händler bieten ihre Waren auf dem alten Marktplatz an, die Feuerwehr löscht einen Hausbrand. Warum kommt es zu einem Stau auf der Autobahn? Alle sind auf dem Weg zum großen Rennen am Hafen! Verfolge die Bewohner durch die Straßen der Stadt, entlang der Baustellen und Felder übers Land bis zum »Grand Prix« am Meer. Ein Wimmelbuch im XXL Format mit vielen fortlaufenden Geschichten!

Sachen suchen - Meine Fahrzeuge
Durchschnittliche Bewertung:
Empfohlenes Alter: 2 – 4 Jahre
Listen-Preis:
Preis ab: EUR 4,99

Auf elf Wimmelbildern gibt es unendlich viel zum Thema Fahrzeuge zu entdecken. Damit das genaue Hinsehen noch mehr Spaß macht, wurden Szenen und Gegenstände aus den Bildern als Suchvignetten zum „Sachen suchen“ danebengestellt.

Komm mit ans Wasser - Mein Wimmelbuch von Ali Mitgutsch
Durchschnittliche Bewertung:
Empfohlenes Alter: 2 – 4 Jahre
Listen-Preis:
Preis ab: EUR 48,00

Ali Mitgutschs Buch ist voll von kleinen Alltagsszenen, die so liebevoll dargestellt sind, dass nicht nur Kinder ihre Freude daran haben werden. Auf den ersten Blick erscheinen die Illustrationen etwas altmodisch, doch nehmen sie einen schnell mit ihrem großen Charme gefangen. Die Szenerien sind so voller kleiner Details, dass es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt und das Buch nie langweilig wird.

Tatütata - Mein erstes Wimmelbuch über Blaulicht und Sirene
Durchschnittliche Bewertung:
Empfohlenes Alter: 2 – 4 Jahre
Listen-Preis:
Preis ab: EUR 9,99

Feuerwehr, Polizei und Krankenwagen alles was Blaulicht und Sirene hat, fasziniert schon die Kleinsten und entlockt ihnen ein begeistertes „Da, tatütata!“ Guido Wandrey zeigt in seinen farbenfrohen Illustrationen den spannenden Alltag von Polizisten, Ärzten und Feuerwehrleuten. Die Geschwister Lilly und Ben tauchen auf jeder Seite auf und begleiten die kleinen Entdecker durch das Buch. Wer findet sie zuerst? Die kurzen Texte und detailreichen Bilder regen zum Suchen, Entdecken und Wiedererzählen an und fördern so die kindliche Sprachentwicklung.